Am 06. Mai 2012 ist es soweit: Schleswig-Holstein wählt einen neuen Landtag.

Wahlberechtigt bist du zwar nur, wenn du mindestens 18 Jahre alt bist, aber trotzdem lohnt es sich, sich mit der Wahl bzw. den Kandidaten und ihren Parteien sowie deren Zielen auseinanderzusetzen. Denn: Nur wer versucht, etwas mitzugestalten und sich für Dinge interessiert, hat das Recht zu meckern ;)

Jetzt fragst du dich vielleicht, welches Thema dich denn ansprechen könnte, denn sich mit allen Inhalten der Parteiprogramme zu befassen, scheint fast unmöglich und ist nicht wirklich motivierend. Da können wir dir als LSV natürlich einen Tipp geben:

BILDUNG! Auf dem Gebiet bist du als Schülerin oder Schüler sogar in gewisser Weise Experte, denn du verbringst einen Großteil deines Alltags in der Schule. Und dort gibt es sicherlich Dinge, die dich stören und genauso welche, die du gut findest.
Wir haben für dich als kleine Hilfe Zusammenfassungen der Ziele, die die einzelnen Parteien im Bereich Bildung festgelegt haben, erstellt. Und denk dran: Politik geht alle was an, das gilt auch für die Landtagswahl. Wenn du über 18 bist, nutze deine Chance und geh zur Wahl!

>> Die bildungspolitischen Ziele der Parteien: Hier geht´s zu den Zusammenfassungen!

 

Urne oder Maulkorb?! Landtagswahl 2012

Ein Kommentar zu „Urne oder Maulkorb?! Landtagswahl 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.