„Hier im Staat bist du nicht normal, solange du nicht heterosexuell bist!“

So beschrieb es Nils Bollenbach am Samstagmorgen des 20.11.2021 auf dem ersten Landesschüler*innenparlament des Schuljahres 2021/22.

Um 10:00 Uhr eröffnete Landesschüler*innensprecher Ben Fricke das LSP zum Thema „LGBTQ+ an Schulen“. Nach langer Zeit war es endlich wieder möglich, ein LSP in Präsenz in den Räumlichkeiten der Jungmannschule in Eckernförde zu veranstalten. Alle Anwesenden wurden herzlichst begrüßt und die Mitglieder des Landesvorstandes haben sich vorgestellt. Ebenso wurde den Anwesenden ein Überblick über das bildungspolitische Geschehen in Schleswig-Holstein geschafft und der Tätigkeits- und Finanzbericht der LSV Gym wurde vorgestellt.

Zum Hauptthema „LGBTQ+ an Schulen“ wurde der Politiker Nils Bollenbach (Parteimitglied der Grünen, Kandidat zur Bundestagswahl und LGBTQ+-Aktivist) eingeladen und hat den Anwesenden einen Einblick in die Ungerechtigkeiten gegenüber queeren Personen und das Handeln in der Politik gegeben. Bevor es in die Workshop- und Kennenlernphase ging, hat Flori (Flori hat sich als genderfluide Person geoutet) noch einmal über – teils sehr bedrückende – eigene Erfahrungen und schockierende Erlebnisse in der Schule berichtet.

Im Anschluss wurde in den beiden Antragsphasen über diverse Anträge zu Themen, wie gendersensibler Sprache, Fortbildungen für Lehrkräfte und die Einbindung von LGBTQ+ und Queerness in den regulären Unterricht sowie den allgemeinen Schulalltag intensiv diskutiert.

Der LaVo, der im Mai 2021 zuletzt Zuwachs gewann, wurde vollständig entlastet. Ben Fricke wurde mit einer deutlichen Mehrheit erneut das Vertrauen geschenkt, alle Schüler*innen der Gymnasien Schleswig-Holsteins zu repräsentieren! Um Ben bei seinem Amt zu unterstützen, wurden dieses Jahr mit Rebecca Rothermel und Elisa Ninow erstmals zwei stellvertretende Landesschüler*innensprecherinnen gewählt. Nachdem diese Wahlen abgeschlossen waren, fand die Wahl zum LaVoMi statt. Hier wurden Jonah Bierlein, Magdalena Thal, Max Daubmann, Nadine Jerzyniak und Paul Saupe erneut als Landesvorstandsmitglieder gewählt! Neu hinzugekommen sind Linus Wirwoll, Jasper Hahn und Torge Nemitz.

Kurz nach Ende der Wahlen wurden die Schüler*innen verabschiedet und das sehr erfolgreiche LSP wurde beendet.

Bericht vom November LSP 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.